Nach den zahlreichen Neuzugängen der letzten Tage und Wochen freut es uns heute bekannt geben zu dürfen, dass Eisbärenstürmer Tomy Grabmayr sein Arbeitspapier um ein weiteres Jahr verlängert hat.

 

Der in Mittersill geborene Thomas Grabmayr wird nächstes Jahr bereits in seine 8 Saison mit der Kampfmannschaft der Zeller Eisbären gehen. Der mittlerweile 26-Jährige durchlief die gesamte Nachwuchsabteilung der EKZ Juniors, ehe er in der Saison 2014/15 sein Debüt in der Inter National League feiern durfte.

Grabse streifte bisher 189-mal das blau-gelbe Trikot seines Heimatvereins über. Zumeist mit defensiveren Aufgaben in den hinteren Linien betraut, avancierte Tomy mit seinem unermüdlichen Einsatz zu einem wichtigen Bestandteil der Zeller Eisbären. Ob in Unterzahl, oder im 5 gegen 5, dürfen wir uns sicher sein, dass Grabmayr auch in der kommenden Saison alles hineinwerfen wird, um der Mannschaft zu helfen.

Thomas Grabmayr unmittelbar nach seiner Vertragsverlängerung: „Wir sind wieder da, wo wir hingehören! Ich als einheimischer Spieler bin besonders froh, dass wir wieder in dieser Top-Liga spielen dürfen. Ich bin sehr dankbar, dass unser Vorstand so gute Arbeit leistet, um das möglich zu machen! Ein Top-Spieler nach dem anderen wird verpflichtet, was uns auch immer mehr motiviert, um es heuer erstmals ins Playoff zu schaffen. Österreichischer Meister der AHL sollte unser sportliches Ziel sein. Wir sind bereits mitten im Sommertraining und freuen uns darauf hoffentlich bald unsere Eisbären-Fans wieder in der Halle sehen zu dürfen.“  

Thomas Grabmayr wird in der kommenden Saison,

wie gewohnt mit der Rückennummer #95 auflaufen!

 

Vorläufiger Kader EK Zeller Eisbären:

Tor:
#31 Matthias Tschrepitsch
#36 Dominik Frank
#92 Manuel Schößwendter

Verteidiger:
#9 David Rattensberger
#49 Jürgen Tschernutter
#55 Daniel Vojta
#97 Fredrik Widen

Stürmer:
#11 Daniel Ban
#14 Henrik Neubauer
#26 Alexander Frandl
#27 Tobias Dinhopel
#29 Philip Putnik
#95 Thomas Grabmayr

Trainer:
Headcoach Jaka Avgustincic
Assistant Coach Peter Dilsky & Christoph Frank

Verlängerungen:
#27 Tobias Dinhopel, #31 Matthias Tschrepitsch, #49 Jürgen Tschernutter, #55 Daniel Vojta, #92 Manuel Schößwendter, #95 Thomas Grabmayr;

Neuzugänge:
#9 David Rattensberger (AUT/Red Bull Hockey Juniors), #11 Daniel Ban (AUT/EC Bregenzerwald), #14 Henrik Neubauer (AUT/SWE/HC Dalen), #26 Alexander Frandl (AUT/Red Bull Hockey Juniors), #29 Philip Putnik (AUT/EC die Adler Kitzbühel), #36 Dominik Frank (AUT/EC die Adler Kitzbühel), #97 Fredrik Widen (SWE/EV Lindau);

Fixierte Abgänge:
#7 Christoph Frank, #13 Patrick Sporer, #15 Florian Aigner, #17 Julian Klöckl, #25 Elias Persson Grantner, #26 Christoph Herzog, #51 Daniel Wenghofer, #71 Kevin Ferstl, #78 Mate Gaspar, #93 Stefan Schultes;