"Ich bin ein Eisbär"

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

EKZ News

Schwer dezimierte Eisbären unterliegen Pustertal knapp mit 8:6!

Heute Abend gastierten die Zeller Eisbären zur zwanzigsten Runde der Alps Hockey League Saison 2019/20 beim HC Pustertal Wölfe, im Rienzstadion von Bruneck.

Eisbären gastieren in Bruneck!

Am Donnerstag empfängt der Hockey Club Pustertal Wölfe, die Zeller Eisbären zur 20 Runde, der Alps Hockey League im Rienzstadion von Bruneck!

Torhütertausch zwischen Villach und Zell am See!

Alexander Schmidt wurde vom Eishockey Club Panaceo Villacher SV in den Erste Bank Liga Kader hochgezogen, für ihn wechselt Lukas Schluderbacher nach Zell am See.

Eisbären gewinnen Krimi gegen Wien mit 5:4!

Heute Abend empfingen die Zeller Eisbären die spusu Vienna Capitals Silver zur neunzehnten Runde der Alps Hockey League Saison 2019/20.

Eisbären empfangen die Vienna Capitals Silver!

Am Samstag empfängt der Eishockeyklub die Zeller Eisbären, in der 19. Runde der Alps Hockey League, die spusu Vienna Capitals Silver.

Eisbären ringen die Wälder 6:3 nieder!

Heute Abend empfingen die Zeller Eisbären den Eishockeyclub Bregenzerwald zur achtzehnten Runde der Alps Hockey League Saison 2019/20.

Eisbären empfangen den EC Bregenzerwald!

Am Mittwoch zur Lady´s Night empfangen die Zeller Eisbären, in der 18. Runde der Alps Hockey League, den EC Bregenzerwald. Bei freiem Eintritt werden alle Damen mit einem Gläschen Prosecco empfangen!

Eisbären müssen sich Gröden knapp geschlagen geben!

Heute Abend gastierten die Zeller Eisbären, in der siebzehnten Runde der Alps Hockey League, beim Hockeyclub Gherdeina valgardena.it im Pranives Stadion von Wolkenstein!  

Super Eisbären besiegen Asiago auswärts mit 5:6!

Heute Abend gastierten die Zeller Eisbären, in der sechszehnten Runde der Alps Hockey League, beim HC Migross Supermacti Asiago Hockey im Stadio Odegar von Asiago!  

Roadtrip nach Italien!

Am kommenden Wochenende begeben sich die Eisbären auf einen Roadtrip nach Italien. Am Samstag empfängt der aktuelle Tabellenführer Asiago, die Eisbären zur 16 Runde, ehe tags darauf der HC Gröden zur 17 Runde der Alps Hockey League ins Pranives bittet.