"Ich bin ein Eisbär"

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

EKZ News

Laibach am Donnerstag in Zell am See!

Zum vierten Mal in dieser Saison treffen die EK Zeller Eisbären auf den HK SZ Ljubljana. Am Donnerstag um 19:30 Uhr wollen die Eisbären zu Hause den ersten Sieg gegen die Slowenen einfahren!

Knappe Auswärtsniederlage gegen den Meister

Trotz einer, über weite Strecken, couragierten Leistung gegen Titelfavorit Asiago gibt es für die Eisbären keine Punkte.

Mit neuer Kraft nach Asiago!

Mit neuer Kraft in Form von David Franz und dem Schweden Mans Hansson reisen die EK Zeller Eisbären am Samstag nach Italien. Der Migross Supermacti Asiago erwartet die Zeller Eisbären!

Eisbären fixieren Schweden Hansson Mans!

Ein weiteres Mal in dieser Woche haben die EK Zeller Eisbären heute am Transfermarkt zugeschlagen. Mit Mans Hansson haben die Zeller nun einen Ersatz für Fredrik Widen gefunden, mit welchen der Vertrag kürzlich aufgelöst wurde.

Letzte Chance – jetzt noch Game-Worn-Jersey sichern!

Jetzt noch schnell eines der Game-Worn-Jerseys kaufen und dabei Gutes tun! Einige Nummern sind noch frei!

Eisbären holen David Franz zurück!

Nach den Ausfällen von Widen und Vala dürfen die EK Zeller Eisbären heute einen neuen alten Spieler im Zeller Dress bekanntgeben. David Franz, der bereits 2015/2016 bei den Pinzgauern unter Vertrag stand, kehrt vom Ligakonkurrenten EHC Lustenau zu den Eisbären zurück!

Erlösender Heimsieg gegen Klagenfurt

Die Zeller Eisbären schaffen es ihren Negativlauf zu durchbrechen und feiern einen wichtigen Heimsieg gegen die zweite Mannschaft des KAC.

Interview: Petr Vala gibt Rücktritt bekannt!

Sieben Saisonen lang war Petr Vala nicht mehr aus dem festen Kader der EK Zeller Eisbären wegzudenken. Gestern Abend gab er in einem Gespräch mit Obmann Manfred Pfeiffenberger, dem sportlichen Leiter Philip Wurzer, sowie den beiden Trainern Greg Holst und Co-Trainer Peter Dilsky seinen Rücktritt bekannt. Gesundheitliche Gründe und die fehlende Kondition zwangen den 40-jährigen, ehemaligen Topscorer der Eisbären zu dieser schweren und emotionalen Entscheidung. Das Interview!

Eisbären wollen Revanche gegen KAC II!

Es ist Zeit für eine Revanche! Am morgigen Samstag steht für die Eisbären das nächste Heimspiel an. Zu Hause empfangen die Pinzgauer das Farmteam des Klagenfurter AC! Eine weitere schwere Partie im Kampf um den Playoffeinzug!

1:3 - Eisbären ohne Punkte gegen Laibach!

In der 31. Spielrunde empfingen die EK Zeller Eisbären im ersten Heimspiel im Jahr 2019 den HK SZ Olimpija! Ein Sieg gegen die viertplatzierten Slowenen war heute das Credo der Eisbären, die derzeit noch auf dem wackligen 12. Platz sind!