"Ich bin ein Eisbär"

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

Mit Albert Krammer und Christoph Herzog konnten die Bergstädter erneut die Verträge zweier Spieler verlängern, die auch in der letzten Saison fixer Bestandteil der EK Zeller Eisbären waren!

 

Albert Krammer kam 2016 auf Try-Out-Basis in den Pinzgau und konnte durch seine gute Auffassungsgabe am Eis und seinem guten Defensivspiel schnell die Verantwortlichen zu einem festen Vertrag überzeugen. Der gebürtige Steirer Verteidiger stand vor seiner Zeit im Pinzgau beim Okanagan Europe Team in der USPHL Premier League unter Vertrag. Im Dress der Zeller sorgte Albert in fast 70 Spielen für ein Tor und 12 Assists! 

 

Auch Christoph Herzog wird in der kommenden Saison wieder im Kader der EK Zeller Eisbären stehen. Der 26-jährige Christoph durchlief die Nachwuchsabteilung der EK Zeller Eisbären bevor er 2007 in die U20-Mannschaft des EC VSV wechselte, wo er auch im darauffolgenden Jahr den Meistertitel mit seinem Team holte. 2008 folgte dann auch sein erster Einsatz in der EBEL – ebenfalls beim VSV! Zur Saison 2012/2013 zog es den Top-Eisläufer, dessen Stärken insbesondere im Unterzahlspiel liegen, von Villach zurück in seine Heimatstadt Zell am See. In 176 Partien sicherte sich Herzog 47 Punkte, 15 davon alleine in der letzten Saison! 

 

„Diese zwei Jungs im Kader zu sehen freut mich besonders. Beide eine absolute Bereicherung, vor allem im Defensivspiel. Christoph Herzog ein `waschechter` Zeller der immer vollen Einsatz zeigt. Albert Krammer mit großem Potential, und spitzen Werten im Zweikampf.“, freut sich sportlicher Leiter Philip Wurzer auf die neue Saison!

 ---

Vorläufiger Kader EK Zeller Eisbären:
Tor:
#33 Patrick Machreich
#36 Dominik Frank
#92 Manuel Schößwendter
#31 Alois Schultes

 

Verteidiger:
#4 Albert Krammer
#15 Florian Aigner
#24 Johannes Schernthaner
#43 Martin Oraze
#44 Fabian Scholz
#47 Patrick Gaffal

 

Stürmer:
#5 Florian Sinzinger
#23 Daniel Nageler
#26 Christoph Herzog
#27 Tobias Dinhopel
#57 Franz Wilfan
#60 Alexander Fazokas
#95 Thomas Grabmayr

 

Headcoach:
Dieter Werfring


_____________________
Neuzugänge:
#5 Florian Sinzinger (EC Salzburg U20), #23 Daniel Nageler (Dunaújvárosi Acélbikák); 

 

Verlängerungen:
#4 Albert Krammer, #24 Johannes Schernthaner, #26 Christoph Herzog #27 Tobias Dinhopel, #31 Alois Schultes, #33 Patrick Machreich, #36 Dominik Frank, #42 Martin Oraze, #44 Fabian Scholz, #47 Patrick Gaffal; #57 Franz Wilfan, #60 Alexander Fazokas, #92 Manuel Schößwendter, #95 Thomas Grabmayr

 

fixierte Abgänge:
#6 Florian Dinhopel (Zeltweg); #42 Andreas Schwab (Polizeischule); #79 Felix Volgger (unbekannt)