Gestern Abend fand in den Räumlichkeiten des Hallenbadrestaurants Zell am See die JHV der Zeller Eisbären statt. Pünktlich um 19:00 Uhr eröffnete Obmann Thomas Salchegger die Vollversammlung und begrüßte die Anwesenden Vereinsmitglieder!

 

In weiterer Folge präsentierte Kassier Kurt Schwaiger die positive Bilanz der abgelaufenen Saison. Im Anschluss daran wurde der Bericht der Kassaprüfer vorgetragen. Dabei wurde berichtet, dass die Kassa auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft und für gut befunden wurde. In weiterer Folge wurde um die Entlastung des Vorstandes gebeten, welche auch einstimmig angenommen wurde.

 
Der bereits im März, an die Generalversammlung gerichtet Rücktritt von Obmann Thomas Salchegger, und seinen Vize-Ob Leuten Franz Voithofer, sowie Christoph Schwarz trat gestern Abend mit den Neuwahlen in Kraft. Die anwesende Eisbären-Familie bedankte sich noch einmal recht herzlich bei den Dreien, für ihren unermüdlichen Einsatz in den letzten Jahren!

 

Im nächsten Schritt kam es zu Neuwahlen, wobei der eingebrachte Wahlvorschlag mit Obmann Christian Wörister, Sportdirektor Philip Wurzer, Finanzreferent Andreas Moreau und Organisationsreferent Manfred Pfeiffenberger, einstimmig bestätigt wurde. Nach den ambitionierten Antrittsreden der neuen Vorstandsmitglieder und den Ansprachen von Sportstadträtin Petra Trauner, sowie Bürgermeister Peter Padourek, die vollste Unterstützung der Stadtgemeinde zusicherten, konnte die Sitzung kurz vor 20:00 Uhr von Neoobmann Christian Wörister, positiv in die Zukunft blickend, geschlossen werden!

 

 

Partner & Sponsoren:

Follow us:

Eishalle Zell am See:

virtual tour icon

MITGLIED WERDEN

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

Weiterlesen ...

facebook_page_plugin