Zum ersten Mal in dieser Saison dürfen die EK Zeller Eisbären auf eigenem Eis ihre Kräfte messen. Der ESV Kaufbeuren kommt am Freitag in die Bergstadt, um dort das zweite Vorbereitungsspiel zu absolvieren.

 

Nach dem spannenden Match am vergangenen Dienstag in Neumarkt, bei dem die Eisbären von Anfang an ein erstklassiges Spiel an den Tag legten und nach 60 Spielminuten im Shootout den 1:2 Sieg fixieren konnten, sind die Jungs von Dieter Werfring top motiviert. „Wir wollen auch zu Hause an der Leistung von Dienstag anschließen und versuchen, den DEL2-Ligisten zu biegen. Es wird sicherlich nicht einfach, doch mit einer geschlossenen Teamleistung können wir es sicherlich schaffen“, heißt es aus der Eisbärenkabine!


Traditionelles Kick-Off ab 15:30 Uhr!
Ab 15:30 Uhr laden die Zeller Eisbären alle Fans und Sponsoren zum traditionellen Kick-Off ein. Neben der Sponsorenpräsentation und der Auslosung des diesjährigen Helmsponsors steht die Mannschaftspräsentation der „Juniors“ und der Kampfmannschaft im Vordergrund. Spielbeginn gegen den ESV Kaufbeuren ist anschließend um 19:30 Uhr!


Saisonkartenvorverkauf noch bis einschließlich Freitag!
Bis einschließlich Freitag gibt es die Saisonkarte der EK Zeller Eisbären, die sämtliche Vorbereitungs-, Meisterschafts- und Playoffheimpiele der Pinzgauer beinhaltet, noch zum Vorverkaufspreis! Diese kann per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, am Donnerstag von 11:45 – 12:45 im Büro in der Steinergasse und am Freitag vor Ort erworben werden. Unter allen Saisonkartenbesitzern werden hochwertige Sachpreise am Freitag verlost!

Partner & Sponsoren:

Follow us:

Eishalle Zell am See:

virtual tour icon