"Ich bin ein Eisbär"

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

Mit Christoph Frank und Christoph Herzog werden zwei weitere Stürmer auch in der kommenden Saison für die Pinzgauer auf Torjagd gehen. Die beiden Eigengewächse streifen auch in der kommenden Saison das blau-gelbe Trikot der Eisbären über.

 

 

„Franky“ und „Mauli“ haben beide in Zell am See ihr Handwerk erlernt. Beide zog es in jungen Jahren zu EBEL Teams. Während Frank bereits zur Saison 2006/07 aus Salzburg zurückkehrte, zog es Herzog erst vor zwei Jahren zurück in die Heimat. Beide haben sich in den letzten Jahren zu absoluten Key-Playern im Spiel der Eisbären entwickelt.

Frank hat sich als Allroundkraft einen Stammplatz bei den Pinzgauern gesichert. Ob als Center, Flügelstürmer, oder Verteidiger – „Franky“ steht seinen Mann und wenn es drauf ankommt, kann er auch schon einmal die Fäuste sprechen lassen! Christoph „Mauli“ Herzog kam vor zwei Jahren aus Villach zurück und ist seither als Center in der dritten Linie kaum noch weg zu denken. Er ist der Denker und Lenker im dritten Block der Pinzgauer, vor allem seine Coolness und Spielintelligenz zeichnen ihn aus!

Verteidiger wechselt zum Erzrivalen!
Defender Marc Trummer nahm das Angebot der Zeller Eisbären hingegen nicht an und verlässt die Pinzgauer, nach mehr als zwei Jahren Richtung Kitzbühel! Der gebürtige Grazer kam über Red Bull Salzburg und Dornbirn in die Bergstadt. Bereits zur Saison 2012/13 durfte Marc erstmals, damals noch als Kooperationsspieler Dornbirns, das blau-gelbe Trikot der Eisbären überstreifen. Zur Saison 2013/14 wechselte Trummer dann fix in den Pinzgau. Nach zwei, durchaus erfolgreichen Spielzeiten in Zell am See sucht Marc nun eine neue Herausforderung, welche er ausgerechnet beim ewigen Kontrahenten aus Kitzbühel gefunden zu haben scheint!

„Wir dürfen uns  bei Marc für seinen Einsatz in den letzten drei Saisonen bedanken und ihm für seine Zukunft alles Gute wünschen!“ 




Vorläufiger Kader Saison 2015/16

Tor:
#92 Bernhard Koglbauer

Verteidiger:
#32 Daniel Stefan
#54 Rene Hochwimmer
#64 Fabian Stichauner

Stürmer:
#7 Christoph Frank
#26 Christoph Herzog
#27 Tobias Dinhopel
#57 Franz Wilfan
#90 Matthias Gaggl
#93 Igor Rataj
#95 Thomas Grabmayr

Trainer:
Headcoach Milan Mazanec

Neuzugänge:
-

Mögliche Neuzugänge:
-

Verlängerungen:
#7 Christoph Frank, #26 Christoph Herzog, #27 Tobias Dinhopel, #32 Daniel Stefan, #54 Rene Hochwimmer, #57 Franz Wilfan, #64 Fabian Stichauner, #90 Matthias Gaggl , #92 Bernhard Koglbauer, #93 Igor Rataj, #95 Thomas Grabmayr;

Mögliche Verlängerungen:
#9 Filip Vlcek, #15 Florian Aigner, #16 Petr Vala, #24 Johannes Schernthaner, #28 Xaver Hartl, #30 Michal Dovina, #36 Dominik Frank, #46 Jürgen Tschernutter, #52 Clemens Ludwig, #60 Alexander Fazkoas, #62 Max Maes, #80 Lukas Schluderbacher, #88 Yannick Großlercher;

Abgänge:
#4 Marcell Wurzer (Karriereende), #10 Jakob Lainer (Karriereende),  #18 Stephan Uhl (Karriereende), #20 Marc Trummer (EC „die Adler“ Kitzbühel),

Mögliche Abgänge:
#36 Dominik Frank (EBEL), #30 Michal Dovina (SVK), #9 Filip Vlcek (CZE)