"Ich bin ein Eisbär"

Mitglied werden

Werde Mitglied der Zeller Eisbären Familie und unterstütze so die Eisbären im Kampf um den Meistertitel!

Die jungen Wilden machen Druck von unten und kämpfen in der kommenden Saison um einen Stammplatz in der Kampfmannschaft der Zeller Eisbären.

Tobias Dilsky, Marko Simic, Martin Haffner, Tobias Radacher, Jack Maes, Daniel Wenghofer, Patrick Sporer und Alois Schultes heißen die jungen Wilden des EKZ, die in den Kader der Zeller Kampfmannschaft aufgenommen wurden. Sie haben wie alle andern Kaderspieler Mitte April das Sommertraining aufgenommen und werden die gesamte Saison über mit der Kampfmannschaft trainieren und versuchen sich mit guten Leistungen einen Stammplatz zu erkämpfen. Zeitgleich werden die Jungs, mit Ausnahme von Alois Schultes - der fix in die Akademie übersiedet, mit B-Lizenzen ausgestattet um, in der EBYSL für die Red Bulls Salzburg, die benötigte Spielpraxis für ihre weitere Entwicklung zu bekommen.

EKZ Juniors Nachwuchsleiter Patrick Wurzer: „Wir sind froh, dass uns die Red Bulls wieder unterstützen und unseren Jungen die Möglichkeit geben in der EBYSL Spielpraxis zu sammeln. Dies ist enorm wichtig für die Entwicklung der Jungs, damit sie für die Zukunft gut ausgebildet und vorbereitet für die kommenden Aufgaben in der Ersten sind!“

Die Jungs haben Mitte April das Sommertraining aufgenommen und werden zu 100% in den Kader der Zeller Eisbären integriert. Unser Ziel ist es mittel- wie auch langfristig wieder mehr Zeller im Line Up zu haben, dazu ist dieser Schritt auch so wichtig. Ein riesen Dank natürlich auch an Red Bull Salzburg dafür, dass die Jungs neben dem Training und ersten Einsätzen in der Kampfmannschaft, die für die Entwicklung so wichtige Eiszeit in der Erste Bank Young Stars League erhalten“, ergänzt Patrick´s Bruder Philip Wurzer, sportlicher Leiter der Zeller Eisbären!


 
Kader EK Die Zeller Eisbären 2019/20:

Tor: (1)
#31 Alois Schultes

Verteidiger: (7)
#13 Patrick Sporer
#17 Marko Simic
#24 Johannes Schernthaner
#32 Tobias Dilsky
#40 Martin Haffner
#43 Martin Oraze
#55 Daniel Vojta

Stürmer: (10)
#6 Tobias Radacheer
#15 Florian Aigner
#18 Jack Maes
#26 Christoph Herzog
#27 Tobias Dinhopel
#29 Philip Putnik
#33 Jure Sotlar
#49 Jürgen Tschernutter
#51 Daniel Wenghofer
#57 Franz Wilfan

Trainer:
Jaka Avgustincic

Athletik Trainer:
Christian Rothart
Mario Keil

_______________________

fixierte Zugänge:
#29 Philip Putnik (AUT/ EHC Lustenau), #33 Jure Sotlar (SLO/ Wipptal Broncos Sterzing), #49 Jürgen Tschernutter (AUT/ EHC Lustenau), #55 Daniel Vojta (AUT/ EC die Adler Kitzbühel),

fixierte Abgänge:
#4 Albert Krammer (AUT/ EHC Lustenau), #5 Florian Sinzigner (AUT/ unbekannt), #7 Stefan Freunschlag (AUT/ Black Wings Linz), #9 Louke Oakley (CAN/unbekannt), #32 Peter Leblanc (CAN/unbekannt), #44 Fabian Scholz (AUT/unbekannt),  #73 Paul Koudelka (AUT/ Black Wings Linz), #77 Ivan Korecky (AUT/ Black Wings Linz);

Vertragsverlängerungen:
#6 Tobias Radacher, #13 Patrick Sporer, #15 Florian Aigner, #17 Marko Simic, #18 Jack Maes, #24 Johannes Schernthaner, #26 Christoph Herzog, #27 Tobias Dinhopel, #29 Tobias Dilsky, #31 Alois Schultes, #40 Martin Haffner, #43 Martin Oraze, #51 Daniel Wenghofer, #57 Franz Wilfan;